DUO-Hilfestellung bei der Dämmstoff-Wahl

Für und Wider bei der Wahl des Dämmstoffes DUO-EPS oder DUO-MINERAL

DUO-EPS
(Polystyrol-Hartschaum-Dämmplatten)
DUO-MINERAL
(Mineralwolle-Dämmplatten)
Hauptbestandteil Luft (98%)Hauptbestandteil Steinfasern
hohe Druckfestigkeitgeringe Druckfestigkeit
hohe Querzugfestigkeitgeringe Querzugfestigkeit
hohe Dämmwirkung WLG 032 (für WDVS mit Klinkerriemchen)geringe Dämmwirkung WLG 043 (für WDVS mit Klinkerriemchen)
feuchtigkeitsunempfindlichfeuchtigkeitsempfindlich
diffusionsoffendiffusionsoffen
kurze Amortisationszeitlange Amortisationszeit
kein Sondermüll (seit 2014 ohne HBCD)kein Sondermüll
LangzeiterfahrungLangzeiterfahrung
für alle Klinkerriemchen, Handform-Ziegelriemchen und Kalksandsteinriemchen zugelassen (WA ≤15%)nur Klinkerriemchen und Handformriemchen mit einer Wasseraufnahme (WA) von ≤ 9% zugelassen. Kalksandsteinriemchen nicht zugelassen
kostengünstigkostenintensiv
schnelle und einfache Verarbeitung (WDVS)aufwendige Verarbeitung (WDVS)
eingeschränkte Anwendung (nicht alle Gebäudetypen)uneingeschränkte Anwendung (alle Gebäudetypen)
schlanker Wandaufbau im WDVSdicker Wandaufbau im WDVS
ohne Schutzmaßnahmen zu verarbeitenmit Schutzmaßnahmen zu verarbeiten
rückführbarrückführbar
schwerentflammbar (B1)unbrennbar (A1)
nach Hausbrand Sanierung notwendig (WDVS)nach Hausbrand Sanierung notwendig (WDVS)

Auch andere Dämmstoffe wie Polyurethan-Hartschaum (PUR), Mineralschaum oder Dämmstoffe aus Holzfasern haben Vor- und Nachteile und weisen ebenfalls unterschiedliche Eigenschaften aus.

Den perfekten Dämmstoff gibt es nicht!

Alle zugelassenen Dämmstoffe in Deutschland haben Ihre Berechtigung für die vorgesehene Anwendung und erreichen den gewünschten und gewollten Effekt und haben eines gemeinsam:
Sie reduzieren den CO²-Ausstoß an Gebäuden und leisten somit einen nicht unerheblichen Beitrag zum Schutz und Erhalt unserer Umwelt.

Wichtiger Hinweis:
Für unsere Anwendung (WDVS mit Klinkerriemchen) ist wichtig darauf hinzuweisen, dass nicht alle Dämmstoffe geeignet sind, bedingt durch zu geringe Querzugfestigkeiten.

Aufgrund der öffentlich medialen Diskussion über Dämmung, insbesondere EPS, und der Verbreitung von vielen Halbwahrheiten, hoffen wir Ihnen mit dem „Für und Wider“ eine Entscheidungshilfe geben zu können.

Sie haben die Wahl: DUOKLINKER-EPS oder DUOKLINKER-MINERAL

Steigern Sie den Wert und den Wohnkomfort Ihrer Immobilie mit dem DUO KLINKER DÄMMSYSTEM! Somit investieren Sie in die stabilste aller Wertanlagen und können zudem noch von den zurzeit lukrativen staatlichen Förderungen der KFW profitieren.

Dämmen lohnt sich, wie nie zuvor!